Tortellini mit Garnelen aus der Ofenhexe

Tortellini mit Garnelen aus der Ofenhexe

Tortellini mit Garnelen ist wahrscheinlich eine eher ungewöhnlichere Kombination. Doch für Meeresfrüchte Liebhaber ist es wahrscheinlich eine Gaumenfreude :) Nach einem Rezept von Susanne Altschuh.


Zutaten

  • 400 g Party Garnelen
  • 800 g Tortelloni (gefüllt mit Tomaten, Mozzarella )
  • 150 g getrocknete Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • 300 g Sahne
  • 300 g Milch 1,5 %
  • 20 g gelbe Curry Paste
  • 1 TL Ciliflocken
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Petersilie
  • 120 g Schmand
  • 150 g geriebenen Käse zum überbacken

Zubereitung

  1. Die getrockneten Tomaten etwas kleiner schneiden und mit den Tortelloni und den Garnelen in eine Schüssel geben.
  2. Vermischen und in die Große Ofenhexe geben.
  3. Knoblauch und Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sekundne/Stufe 5 zerkleinern.
  4. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. Die Butter dazugeben und 2 Minuten/100°/ Stufe 1 dünsten.
  6. Restliche Zutaten für die Soße zugeben und 6 Minuten/90°/ Stufe 2 aufkochen. Eventuell nochmals abschmecken und über die Nudeln gießen.
  7. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und das ganze im vorgeheizten Backofen bei 220° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene 45 Minuten garen.
  8. Wer es nicht so scharf mag nimmt etwas weniger Ciliflocken.
  9. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Online-Shop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei!

Mehr zum Produkt "Ofenhexe®" erfahren Sie hier...