Süßkartoffel-Eintopf aus dem Ofenmeister

Süßkartoffel-Eintopf aus dem Ofenmeister

Es muss nicht immer die typisch deutsche Salzkartoffel sein. Eine Süßkartoffel hat einen ganz anderen Geschmack. Hier ein Rezept für einen Eintopf aus dem Ofenmeister. Nach einem Rezept von Susanne Altschuh.


Zutaten

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 200 g Rotkohl
  • 1 kleiner Kohlrabi
  • 1 Stange Lauch
  • 60 g Röstzwiebeln
  • 1 Flasche Zigeunersoße
  • 1 Flasche Chilisoße
  • 500 ml Sahne (oder Kochsahne)
  • 1 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • andere Gewürze nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden.
  2. Das restliche Gemüse waschen, schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Röstzwiebeln in eine Schüssel füllen.
  3. Zigeunersoße, Chilisoße und Sahne in eine Schüssel geben und gut verrühren, die Petersilie dazugeben und mit den Gewürzen nochmals würzen und verrühren.
  4. Das ganze nochmals abschmecken und über das Gemüse gießen.
  5. Alles gut vermischen und in den Ofenmeister füllen.
  6. Nun im vorgeheizten Backofen bei 230° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene 2 Stunden garen (nach 45 Minuten bitte einmal umrühren).
  7. Dazu reicht man ein leckeres knuspriges Baguette
  8. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Online-Shop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei!

Mehr zum Produkt "Ofenmeister" erfahren Sie hier...