Sägespänekuchen auf dem Großen Ofenzauberer

Sägespänekuchen auf dem Großen Ofenzauberer

Keine Sorge, wir befinden uns nicht in der Holzwerkstatt. Aber das Topping sieht halt so aus :) Nach einem Rezept von Susanne Altschuh.


Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 6 Eier
  • 150 g Mehl
  • 4 EL Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 g Süße Sahne
  • 400 g Schmand
  • 2 Päckchen Paradiescreme Vanille
  • 150 g Kokosraspel
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter

Zubereitung

  1. Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Stufe 4 schaumig schlagen.
  2. Nach einer Minute die Eier durch die Deckelöffnung nacheinander dazugeben.
  3. Mehl, Kakao und Backpulver dazugeben und ansteigend bis Stufe 5 ca. 20 Sekunden verrühren.
  4. Nun auf dem Großen Ofenzauberer und glatt streichen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene 20-30 Minuten backen (ggf. Stäbchenprobe machen).
  6. Sahne, Schmand und Paradiescreme in den Mixtopf geben, 15 Sekunden/Stufe 4-5 verrühren und auf dem erkalteten Boden verstreichen.
  7. In einer Pfanne die Butter schmelzen, Zucker und Kokosraspel dazugeben und goldbraun rösten und abgekühlt auf der Creme verteilen.
  8. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Online-Shop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei!

Mehr zum Produkt "Großer Ofenzauberer (JAMES)" erfahren Sie hier...