Rohrnudeln aus der Rechteckigen Ofenhexe

Rohrnudeln aus der Rechteckigen Ofenhexe

Luftig weich mit einer zarten Zitronen-Note. Lass dir die Rohrnudeln schmecken :) Nach einem Rezept von Susanne Altschuh.


Zutaten

  • 1 TL Bio-Zitronenschale
  • 50 g Zucker
  • 250 g Milch
  • 20 g Hefe
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl Type 550
  • 150 g Magarine oder Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • Etwas Zimt-Zucker

Zubereitung

  1. Mit dem Zester den Zitronenabrieb reiben.
  2. Den Abrieb mit dem Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern und anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Milch, Hefe und das Ei dazugeben und 3 Minuten/37°/Stufe 2 erwärmen.
  4. Mehl, 100 g Butter und Salz dazugeben und 2 Minuten/Teigknetstufe kneten.
  5. In eine Schüssel umfüllen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  6. Danach aus dem Teig 18 Bällchen formen und in die Große Ofenhexe geben und nochmals abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  7. Nun die restlichen 50g Butter schmelzen lassen, die Teiglinge damit bestreichen und mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 185° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene 30-35 Minuten backen.
  9. Bitte in Augenkontakt bleiben denn jeder Backofen backt anders.
  10. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Online-Shop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei!

Mehr zum Produkt "Ofenhexen®-Familie" erfahren Sie hier...