Omas Apfel-Streuselkuchen auf dem großen Ofenzauberer

Omas Apfel-Streuselkuchen auf dem großen Ofenzauberer

Kuchen von Oma oder nach Omas Rezept sind doch meist eh die besten. Lass dich hier von einem Apfel-Streuselkuchen verführen. Nach einem Rezept von Susanne Altschuh.


Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 300 g Magarine
  • 300 g Mehl
  • 5 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 4-5 Äpfel
  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. Alle Zutaten von 150g Zucker bis 1 TL Backpulver zu einem Rührteig verarbeiten und auf den Großen Ofenzauberer streichen.
  2. Äpfel schälen, vierteln, in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen. Mit etwas Zimt-Zucker bestreuen.
  3. Alle Zutaten von 250g Mehl bis 1 Päckchen Vanillezucker zu Streusel verarbeiten und auf den Äpfel verteilen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene 45 Minuten backen (ggf. Stäbchenprobe machen)
  5. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Online-Shop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandkostenfrei!

Mehr zum Produkt "Großer Ofenzauberer (JAMES)" erfahren Sie hier...